* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Waage

´Unbekannt ist immer doof, wir sind vom Sternzeichen halt Waagen. Alles was gewohnt ist, ist okay - auch wenn es weh tut, man kennt es ja`

 

sagte meine hochschwangere Freundin. Sie hat zwei Tage vor mir Geburtstag und ist dementsprechend eine Leidensgenossin des Sternzeichens, das ich (wir) kurz mit Dramaqueen, mangelnde Entscheidungsfreudigkeit und sehr emotional charaktisieren würde.

 

´Drecks Sternzeichen manchmal. Weißte was ich jetzt mache? Ich schummel einfach: Ich feiere ab sofort im Sommer Geburtstag! Drei Fliegen mit einer Klappe. Ich reiß mich von meinem eh immer betrübten Geburtstag los, bin ein anderes Sternzeichen und hab die Sonne zum Geburtstag!´

 

Die Idee trifft auf Zustimmung, sie macht mit. Die Frage ist also, wann wir Geburtstag haben wollen.


`Wenn der Kleine geboren wird.

Die Frage ist zu geil.´

 

Ja, die Frage find ich super. Mein Gefühl ist völligst von dem Ausbruch aus alten Gewohnheiten überzeugt. Jetzt wird alles anders. 

 

`Okay, du also, wenn der Kleine geboren wird. Und ich dann wieder zwei Tage später, oder? Muss ja schon in der Nähe bleiben, Gewohnheit und so...´

 

Memo an mich: Merkste selber oder?!

Du kannst machen was du willst, aber du bleibst am Ende doch das Sternzeichen, was du bist.

15.12.15 22:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung